Wir verwenden Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit dieser Webseite zu erhöhen (mehr Informationen).

Wir sehnen uns nach Erweckung!

Tagung für Mitarbeiter, denen Erweckung auf dem Herzen liegt
Seminarzentrum Oase
Waldweg 3, 29342 Wienhausen, Deutschland
Mo. 04.10.-Fr. 08.10.2021

Für wen ist die Tagung?

Diese Tagung ist für Evangelisten, Prediger, Pastoren, Missionare, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Kirchen und Gemeinden, denen Erweckung auf dem Herzen liegt.

Was motiviert uns?

An vielen Orten der Welt schenkt Gott z. Zt. wunderbare, geistliche Aufbrüche und an manchen Orten sogar Erweckung.
In Deutschland und anderen europäischen Ländern sieht es sehr spärlich aus. Von Erweckung kann nicht die Rede sein.
Das alles macht uns und viele andere Geschwister traurig. Aber liegt das wirklich an Gott, dass in unseren Breitengraden auf geistlichem Gebiet so wenig geschieht?

Was verbindet uns?

Mit vielen Christen aus den unterschiedlichsten Denominationen sind wir uns einig:

Gott kann und will auch in Europa einen neuen Aufbruch schenken. Erweckung liegt ihm am Herzen!

Aber es scheint Voraussetzungen zu geben, dass Erweckung möglich ist. Deshalb wollen wir der Sache nun nachgehen: Eine ganze Woche wollen wir uns treffen. Es soll eine Woche sein unter dem Motto: „Wir sehnen uns nach Erweckung!“

Was ist der Inhalt der Tagung?

Während der Woche wollen wir

  • an den Vormittagen uns jeweils Zeit nehmen für Evangelistenschulungen und weitere Zubereitung für den geistlichen Dienst.
  • an den Nachmittagen bis in den Abend hinein intensive Gemeinschaft haben mit viel Gebet, Zeugnissen, Anregungen, Austausch über Erfahrungen in Erweckungen früherer Zeiten, Erfahrungen aus aktuellen Erweckungs­gebieten, Möglichkeit der Seel­sorge, Hören auf Gottes Wort und Hören auf seinen Geist. Und wenn Gott es schenkt: Zeiten der Buße, Reinigung und Segnung.

Vor allem wollen wir offen sein für das, was Gott uns noch schenken will. Wir wollen Gott nicht vorschreiben, was ER nicht tun darf. Wir sind voller Erwartung, was Gott in diesen Tagen tun wird.
Wir werden gemeinsam über die Inhalte einiger Bücher nachdenken, die jeder von uns schon im Vorfeld gelesen haben sollte. Näheres über Themen, Ablauf, Literatur usw. werden wir rechtzeitig bekanntgeben.

Kosten

Insgesamt 248,– € inkl. Unterkunft in schönen Mehrbettzimmern und Verpflegung.
Aufschlag für Doppelzimmer mit Dusche/WC: 10,– € pro Person und Tag
Aufschlag für Doppelzimmer mit Dusche/WC auf der Etage: 4,– € pro Person und Tag
Aufschlag für Einzelzimmer mit Dusche/WC: 16,– € pro Person und Tag
Aufschlag für Einzelzimmer mit Dusche/WC auf der Etage: 10,– € pro Person und Tag

Tagesgäste: € 200,– für Tagesgäste des kompletten Seminars inkl. Verpflegung und Unterlagen.

Wichtig für Übernachtungsgäste: Bei Abmeldungen ab 14 Tage vor Seminarbeginn fallen Stornogebühren in Höhe von 30,– € an.
Handtücher und Bettwäsche bitte selbst mitbringen oder gegen eine Gebühr von 8,– € ausleihen. Bitte auch Hausschuhe mitbringen.
Bitte teilen Sie uns mit, ob Sie vom Bahnhof Celle abgeholt bzw. zum Bahnhof Celle zurückgebracht werden möchten (5,– € pro Fahrt und Person).

Anmeldung

Anmeldung an Seminarzentrum Oase, Waldweg 3, 29342 Wienhausen (Ortsteil Oppershausen); Telefon: 05149 9891-18; Fax: -19. Sie können auch das untenstehende Kontaktformular verwenden.

Inhalt:

Montagabend: Sehnsucht nach Erweckung (Siegfried Korzonnek)

Dienstagvormittag: Hindernisse und Voraussetzungen für persönliche Evangelisation (Beat Abry)

Dienstagnachmittag: Erweckung und Gebet 

Dienstagabend: Erweckung und Evangelisation (Dino Zander)

Mittwochvormittag: Praktische Tipps für persönliche Evangelisation (Beat Abry)

Mittwochnachmittag: Keine Erweckung ohne Busse 

Mittwochabend: Was hindert und was fördert eine Erweckung? 

Donnerstagvormittag: Die evangelistische Predigt (Beat Abry)

Donnerstagnachmittag: Demut, der vergessene Weg zur Erweckung (Dietmar Langmann)

Donnerstagabend: Erweckung in Wales – was kann man daraus lernen? (Manfred Kadow)

Freitagvormittag: Impuls und Sendungswort

 


Fahrtroute berechnen